Nebenberuflich zum Unternehmertum: Ihr Weg in die Selbstständigkeit

Erfahren Sie, wie Sie neben Ihrem Hauptjob erfolgreich ein eigenes Business nebenberuflich aufbauen. Mit maßgeschneiderter Beratung und strategischer Planung unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg in die nebenberufliche Selbstständigkeit mit dem möglichen Ziel, vollständig selbstbestimmt zu arbeiten.

Nebenberuflich gründen

Verwirklichen Sie Ihren Traum: Die Chancen der nebenberuflichen Selbstständigkeit

Ein eigenes Business gründen und dabei zunächst im Hauptjob bleiben – geht das wirklich? Ja, das ist möglich und laut KFW-Gründungsmonitor sogar oft der erste Schritt ins Unternehmertum. Eine nebenberufliche Selbstständigkeit zu starten, eröffnet Ihnen spannende Möglichkeiten für Ihr persönliches und berufliches Wachstum. Sei es die Unzufriedenheit im aktuellen Job z.B. aufgrund fehlender Wertschätzung, oder die starke Leidenschaft für ein eigenes Business – beides sind wichtige Motivatoren für den Schritt in die nebenberufliche Selbstständigkeit.

Bei einer nebenberuflichen Gründung ist es umso wichtiger, die richtigen Schritte zur passenden Zeit zu unternehmen, da die Ressourcen gut eingeteilt werden wollen. Gute Organisation und effektives unternehmerisches Handeln sind dabei essentiell und macht somit die Erstellung eines Businessplanes unerlässlich. Nebenberuflich selbstständig zu arbeiten, schafft eine perfekte Balance zwischen Sicherheit und Selbstverwirklichung.

Warum also nebenberuflich gründen? Es ist ein sanfter Anfang die Selbstständigkeit zu starten und bietet Ihnen die Chance, Ihre Leidenschaften zu verfolgen, ein zusätzliches Einkommen zu generieren und schrittweise ein eigenes Unternehmen aufzubauen. Und das alles, ohne die Sicherheit Ihres Hauptberufs aufgeben zu müssen. Es ist ein Weg, der Ihnen erlaubt, Ihre Geschäftsidee im Nebenerwerb zu validieren, während Sie gleichzeitig von der Stabilität Ihrer aktuellen Position profitieren.

Zu den Vor- und Nachteilen einer nebenberuflichen Gründung haben wir hier noch ein paar weitere Aspekte durchleuchtet: Chancen und Risiken eine nebenberuflichen Selbstständigkeit.

  • Risikominimierung: Sicherheit im Hauptberuf bleibt erhalten, während Sie Ihr Business aufbauen.
  • Flexibilität: Möglichkeit, das Unternehmertum schrittweise zu erkunden und anzupassen.
  • Finanzielle Stabilität: Zusätzliche Einkommensquelle ohne sofortigen Verzicht auf das reguläre Gehalt.
  • Praktische Erfahrungen: Sammeln wertvoller Erkenntnisse durch direkte Anwendung im eigenen Unternehmen.
  • Persönliches Wachstum: Entwicklung neuer Fähigkeiten und Erweiterung des beruflichen Netzwerks.

Erfolgreich gründen mit professioneller Unterstützung: So helfe ich Ihnen

Der Weg in die nebenberufliche Selbstständigkeit ist voller Herausforderungen, doch mit professioneller Hilfe können Sie diese erfolgreich meistern. Eine gut durchdachte Planung ist entscheidend für Ihren Erfolg. Ich biete Ihnen umfassende Unterstützung und Expertise, um Ihre Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Hier sind die vier Kernbereiche, in denen ich Sie begleiten und unterstützen werde:

Wir erarbeiten gemeinsam eine auf Sie zugeschnittene Strategie, die Ihre persönlichen Ziele, Ihre Fähigkeiten und die spezifischen Anforderungen Ihrer Branche berücksichtigt. Diese maßgeschneiderte Herangehensweise stellt sicher, dass Ihre Geschäftsidee auf einem soliden Fundament steht. Ausgenommen ist eine Steuer- und Rechtsberatung.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einem gut strukturierten Businessplan. Ich unterstütze Sie bei der Ausarbeitung Ihres Geschäftskonzepts und der Entwicklung eines realistischen Finanzplans. Ein durchdachter Businessplan hilft Ihnen, die Machbarkeit Ihres Vorhabens zu verstehen und klare Meilensteine zu setzen. Ein guter Plan ist gerade dann wichtig, wenn Ressourcen zeitlich und finanziell gut überlegt sein wollen. 

Bei allen formalen Fragen, wie z.B. der Wahl der geeigneten Rechtsform, soll die Kleinunternehmerregelung greifen, wie regele ich das mit meinem Arbeitgeber, stehe ich Ihnen zur Seite. Zudem verfüge ich über ein umfangreiches Netzwerk an Spezialisten, die jeden zusätzlichen Bereich abdecken können, der für Sie wichtig ist wie z.B. die Vertragsgestaltung, die AGBs, steuerliche Belange oder versicherungstechnische Fragen. Dies gewährleistet, dass Sie in allen formellen Angelegenheiten rundum und rechtssicher aufgestellt sind.

Eine effektive Marketingstrategie ist entscheidend, um Ihre Zielgruppe zu erreichen und Ihre Marke aufzubauen, egal ob Sie nebenberuflich oder hauptberuflich gründen. Nur hier ist der effektive Einsatz der Maßnahmen besonders gefragt. Gemeinsam entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte, um langfristig potenzielle Kunden zu gewinnen und Ihr Unternehmen erfolgreich am Markt zu positionieren, die zu Ihnen und Ihrem Angebot passen. 

Ihr Wegbegleiter in die Selbstständigkeit: Nutzen Sie Fördermittel für Ihren Start

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit für eine Gründung im Nebenerwerb. Vereinbaren Sie eine unverbindliche Erstberatung und legen Sie den Grundstein für Ihren unternehmerischen Erfolg und Ihre unabhängige Zukunft.

Profitieren Sie von den Fördermöglichkeiten z.B. im Rahmen des Beratungsprogramm Wirtschaft NRW, das Ihren Start in das eigene Business unterstützt und eine geförderte Gründungsberatung möglich macht. Als erfahrene Gründungsberaterin begleite ich Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Nebenunternehmer, egal ob als Freiberufler, Gewerbetreibender oder Startup. Auch Gründerinnen in jeglicher Branche unterstütze ich gerne. Starten Sie Ihre Reise in die Selbstständigkeit mit erfahrener Unterstützung und gestalten Sie Ihre Zukunft aktiv!

Dagmar Schulz
Gründerin von
1a-STARTUP
Es kann jeder Teilnehmen egal in welcher Stadt gegründet wird!
Datenschutzhinweis*
Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!