Wer Spaß an dem hat, was er tut, wird damit auch erfolgreich sein. Grundvoraussetzung ist der richtige Start.“
Dagmar Schulz (47), Bankkauffrau, Bankerin, Unternehmensberaterin und Gründerin/Inhaberin von 1a-STARTUP in Düsseldorf

 dagmar hafenDas ist 1a-STARTUP: Profitieren Sie von unserer branchenübergreifenden Erfahrung und Begeisterung für Gründer
Gründer in Deutschland sind im Durchschnitt zwischen 40 und 45 Jahre alt, wenn sie in die Selbständigkeit starten. Das deckt sich mit unserer Erfahrung, dass viele Selbständige erst einige Jahre Berufserfahrung als Angestellte sammeln, bevor sie sich für ein eigenes Unternehmen entscheiden. 1a-STARTUP hat schon über 130 Gründer erfolgreich in die Selbstständigkeit begleitet.
Unser Expertenteam möchte Sie gerne auf Ihrem spannenden Weg in die Selbständigkeit begleiten und Ihnen das gesamtes Wissen und große Netzwerk von 1a-STARTUP zur Verfügung stellen.

Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Branche Sie sich selbständig machen möchten. Wir verfügen über ein großes Erfahrungs-Repertoire auf zahlreichen Gebieten und können uns schnell und flexibel in neue Themengebiete einarbeiten.

 

Wir wissen, welche Fragen Sie sich stellen:
•    Womit beginne ich am besten?
•    Wie melde ich mein Gewerbe an?
•    Steht mir eine Förderung zu oder muss ich alles aus Privatmitteln bestreiten?
•    Wie komme ich an Kunden?
•    Was muss ich bei der Buchhaltung und Steuer beachten?
•    Welche Möglichkeiten der Altersvorsorge habe ich als Selbständiger?
•    Wie betreibe ich effektiv Werbung?

Wir kennen die Antwort auf Ihre Fragen und beraten Sie umfassend. Unsere Spezialisten auf den Gebieten
•    Marketing & Public Relations
•    Finanzierung & Förderung,
•    Steuern & Recht,
•    Altersvorsorge in der Selbständigkeit
sowie der Rest des 1a-STARTUP-Teams freuen sich darauf, mit Ihnen zusammen den Traum vom eigenen Unternehmen erfolgreich zu verwirklichen.

Endlich selbständig! Gehen Sie es von Anfang an richtig an

Ein Unternehmen zu gründen macht unheimlich viel Spaß. Endlich das tun, was einem Freude bereitet, wofür man innerlich brennt und mit Herzblut dabei ist. Damit der Einstieg in das eigene Business reibungslos verläuft, gilt es gerade in der Gründungsphase einiges zu beachten.
Vieles hat mit Bürokratie zu tun, mit dem Ausfüllen von Anträgen und Formularen. Eventuell muss auch mit der Bank über einen Kredit gesprochen werden. Dafür benötigen Sie einen soliden Businessplan. Vielleicht stehen Ihnen auch Fördermittel zur Verfügung, an die Sie gar nicht gedacht haben. Lassen Sie sich keine Unterstützung entgehen und prüfen mit uns, welche Fördermittel Ihnen zustehen.
Dagmar Schulz und ihr Team verliert nie den roten Faden und hilft Ihnen mit einer individuellen, persönlichen Beratung weiter – egal, in welchem Bereich Sie Ihre neue berufliche Zukunft sehen.
Wichtig: Die meisten unserer Beratungsleistungen können mit staatlichen Zuschüssen bzw. Fördermitteln, die Sie nicht zurückzahlen müssen, unterstützt werden!

„Ob Sie schon genau wissen, was Sie machen möchten oder noch auf der Suche nach der richtigen Idee sind – wir helfen Ihnen mit viel Tatkraft, Leidenschaft und einem umfassenden Netzwerk dabei, Ihren Traum von der Selbständigkeit erfolgreich und mit Freude zu verwirklichen.“

Mit 1a-STARTUP sorgenfrei in die Selbständigkeit

Kein Gründer kennt sich mit allem aus, was zu einer Selbständigkeit gehört, z. B. Finanzierung, Marketing oder das Beantragen von Fördermitteln. Nehmen Sie daher auf Ihrem Weg zum eigenen Unternehmen kompetente Hilfe in Anspruch von Menschen, die den Weg in die Selbständigkeit bereits mit Erfolg beschritten und sich auf die Beratung und Begleitung von Gründern spezialisiert haben. Dagmar Schulz, die Gründerin von 1a-STARTUP, selbst hat diesen Schritt bereits im Jahr 2009 gewagt und ihre Entscheidung für die Selbständigkeit und gegen eine unbefristete Anstellung bei einer Bank niemals bereut.
Da sich für Frauen, die ein Unternehmen gründen möchten, oftmals besondere Fragen ergeben, haben wir uns die Förderung von Gründerinnen besonders auf die Fahnen geschrieben. Selbstverständlich gehen wir aber auf jeden Gründer, egal ob weiblich oder männlich, ganz individuell ein und suchen gemeinsam nach der besten Lösung für Ihre Unternehmensgründung.
Lassen Sie sich von uns in den Punkten unterstützen, in denen Sie unsicher sind und die (noch) nicht zu Ihren persönlichen Stärken gehören. Wir helfen Ihnen, bekannte und „beliebte“ Fehler zu vermeiden, die richtigen Schritte einzuleiten und bringen Sie mit Rat und Tat an Ihr Ziel. Ganz individuell, nach Ihrem Tempo, Ihren Lebensumständen und Wünschen.

Selbständig – ja gerne. Aber womit?

Wir erkennen Ihre Stärken und finden Ihr einzigartiges Talent
Sie wissen nicht genau, was Sie tun möchten. Sie wissen nur, dass Sie das Angestelltendasein leid sind und Ihre Talente, Zeit und Arbeit endlich in ein zukunftsorientiertes eigenes Business stecken möchten. Nun gilt es vor allem, Ihre Talente und Stärken heraus zu finden. Denn bevor Sie beginnen können, sollten Sie genau wissen, in welchem Bereich eine Selbständigkeit für Sie persönlich den meisten Sinn macht. Schließlich möchten Sie mit Ihrem Business langfristig Ihren Lebensunterhalt bestreiten und dafür sind die richtigen Vorüberlegungen unerlässlich.
Wir helfen Ihnen bei der Suche und dem Finden Ihrer (verborgenen) Talente und damit bei der Definition Ihrer beruflichen Zukunft. Dank jahrelanger Erfahrung und Begleitung einer Vielzahl von Neuunternehmern sowie eines umfangreichen Netzwerkes haben wir auf jede Ihrer Fragen eine Antwort. Und wenn nicht, wissen wir, wer die Antwort kennt. Wir wissen, was wann zu tun ist und helfen Ihnen tatkräftig und mit geballter Power durch die Anfangshürden. Damit Sie möglichst schnell und vor allem mit ganzer Konzentration in Ihr eigentliches Geschäft starten können.

TIPP: Besuchen Sie unser Seminar „Vom Angestellten zum Selbständigen“

Wir bieten zum Thema „Was kann ich eigentlich?“ ein spezielles Seminar an – mehr Informationen dazu finden Sie auch auf unserer Website unter dem Punkt „Termine“.

Wann Sie loslegen können?
Wenn Sie möchten, sofort! Wir wissen, dass Sie voller Tatendrang sind und am liebsten alles auf einmal machen würden. Damit Sie keine wichtigen Dinge übersehen, möchten wir Sie gerne in dieser wichtigen Zeit begleiten. Von Anfang an bis zu Ihrem persönlichen Erfolg. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und Expertise und konzentrieren Sie sich ganz auf Ihr Geschäft. Starten Sie mit uns in einen neuen, selbständigen und flexibel gestaltbaren Lebensabschnitt und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Wir besprechen gemeinsam, was wir für Sie tun können und geben Ihnen die Starthilfe, die Sie sich wünschen.
Wir von 1a-STARTUP freuen uns auf Sie!

Dagmar Schulz, Gründerin und Inhaberin von 1a-STARTUP:
•    hat den Schritt in die Selbständigkeit vor 8 Jahren nie bereut,
•    freut sich jeden Tag auf den persönlichen Kontakt mit Ihren Beratungskunden,
•    hat Erfahrung mit Gründern aus einer Vielzahl von Branchen gesammelt,
•    ist begeisterte Netzwerkerin und mit ganzem Herzen Düsseldorferin,
•    unterstützt die Startup- und Gründerszene im Rheinland als Mentorin,
•    liebt Zahlen und die positive Zukunft, für die sie stehen,
•    kann sich schnell in neue Themen einarbeiten,
•    hat mit vielen ihrer „ehemaligen“ Beratungskunden ein eigenes Netzwerk aufgebaut,
•    kümmert sich stets mit vollem Engagement und Tatkraft um ihre Kunden,
•    weiß aus eigener Erfahrung, dass es sich lohnt, seinen Traum von der Selbständigkeit mit aller Energie und fachkundiger Unterstützung anzugehen,
•    engagiert sich für Gründerinnen mit eigenen Seminaren und speziellen Beratungen für Frauen,
•    möchte auch Ihnen helfen, in eine neue Zukunft zu starten!

 Sie ist für folgende Beratungsförderprogramme zugelassen:
•    Beraterin für Bundes-/Landesförderprogramme (IHK, HWK, Beratungsprogramm Wirtschaft NRW usw.)
•    Beraterin für das KfW Gründercoaching Deutschland/neues Förderprogramm ab 2016: unternehmerisches Know how
•    Beraterin für Mittel der BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle für die Beratungsprogramme des Europäischen Sozialfonds für Deutschland

Sie ist u. a. Mitglied und engagiert sich ehrenamtlich:
•    im Gründungsnetzwerk Düsseldorf,
•    der IHK Düsseldorf,
•    Mentorin Startup Sprint bzw. Startup Weekend,
•    Initiatorin des Unternehmerinnen Netzwerkes Frauenbande und des Düsseldorfer Unternehmerinnenpreises.

Vorträge & Workshops:
•    STARTPLATZ Düsseldorf
•    Heinrich Heine Universität Düsseldorf
•    Universität Wuppertal
•    Universität Essen-Duisburg
•    Hochschule Niederrhein
•    Universität Siegen
•    Wirtschaftsförderung Düsseldorf
•    Arbeitsagentur Aktionstag
•    START Messe Essen
•    Gründertag Neuss / Düsseldorf
•    Women & Work Bonn

Alle weiteren Details zu Dagmar Schulz entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Beraterprofil. Unser Fokus: Existenzgründung, Marketing, Finanzierung und Fördermittel.

Hier finden Sie ein umfassende Auswahl unserer Beratungsprojekte / Referenzen.
Die Beratungsgespräche finden persönlich, per Mail oder Telefon / Skype statt.