Förderung Existenzgründung

Es gibt verschiedene Arten von Fördermittel und Förderprogrammen für Existenzgründer, Gründerinnen, Startups und für auch bereits langjährig am Markt selbstständig tätige.
Verschiedene Förderprogramme von Bund und Ländern unterstützen Vorhaben die finanziellen Erfolg versprechen, die Existenz sichern oder auch diejenigen, die neue Arbeitsplätze schaffen oder sichern.
Die Ansätze für das passende Förderprogramm und die Möglichkeiten von staatlichen Hilfestellungen sind ganz unterschiedlich und individuell heraus zu finden.

Hierbei kann man unterscheiden zwischen:
-Förderkrediten
-Zuschüssen wie der Gründungzuschuss
-Beratungsförderung

Erst informieren, dann auswählen - Fördermittel für Existenzgründer und Selbstständige

Es gibt eine Vielzahl von Programmen zur Förderung der Existenzgründung. Die verschiedensten Fördermittel stehen dem Existenzgründer in ganz unterschiedlicher Form zur Verfügung. Deshalb sollten Sie unbedingt erst umfassend informieren, bevor Sie sich für eine Förderung entscheiden.
Zu den über 2.000 Programmen von Bund, Ländern und EU zählen vergünstigte Kredite, die Gewährung einer Bürgschaft für ein Darlehen oder Zuschüsse zur Existenzgründung. Aber auch Beteiligungskapital wird zum Teil von den  Beteiligungsgesellschaften der Förderbanken angeboten.

Welches Förderprogramm passt jetzt zu mir und welche Vorteile bietet es mir in meiner Situation? Wir kennen uns im Dschungel geeigneter Fördermittel aus und wissen auch, wie sich bürokratische Hürden am besten nehmen lassen.

Als Unternehmensberater und Gründercoach bin ich für die wichtigsten öffentlichen Förderprogramme zugelassen und akkreditiert. Dadurch erhalten Sie je nach Förderprogramm und Situation Zuschüsse von bis zu 90% zum Beratungshonorar!

Hier ist auch unser Blogbeitrag zum Thema Fördermittel für Existenzgründer und Selbstständige hinterlegt.

Möchten Sie mehr über passende Fördermöglichkeiten und Förderprogramme für Sie und Ihr Unternehmen erfahren?
Nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit mir auf und wir klären, wie ich Sie bei Ihrem Vorhaben oder den anstehenden Themen unterstützen kann.
Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine Email. Ich freue mich auf Sie!