rasen start

Es gibt in Deutschland eine Vielzahl (bis zu 3000) verschiedener Fördermittel und Förderprogramme, mittels derer unterschiedliche Personen, Unternehmen, Regionen oder Institution unterstützt werden sollen.

Öffentliche Fördermittel sind Zuwendungen des Staates, die vergeben werden, um bestimmte wirtschaftliche und politische Ziele zu erreichen. Hierbei handelt es sich nicht um finanzielle Geschenke, sondern um Mittel, die vom Staat zu bevorzugten Konditionen vergeben werden. Der Empfänger hat für die Inanspruchnahme vorgegebene Kriterien zu erfüllen.

Interview

Hier geht es zum Interview für Oxford Business News zum Thema öffentliche Fördermittel, Beratungsförderung und Kredite.

Welches für Sie als Existenzgründer oder Unternehmer in Frage kommt, ob die Richtlinien erfüllt sowie welche Fördermittel für Ihren Bedarf geeignet sind, ist im Einzelfall ganz individuell zu klären.

Hinweis: Es besteht kein Rechtsanspruch auf Förderungen. Anträge müssen grundsätzlich vor Beginn des jeweiligen Vorhabens gestellt werden. Für finanzielle Verpflichtungen, die Sie vor der Antragstellung eingegangen sind (z.B. Kauf-, Liefer- oder Mietverträge), gibt es grundsätzlich keine Förderung.
Bitte bedenken Sie, dass das Prozedere von der Antragstellung bis zur Auszahlung mit Blick auf die beteiligten Personen und Institutionen mehrere Wochen oder gar Monate in Anspruch nehmen kann.