Gut vorbereitet gründen – erfolgreich selbstständig bleiben!

Seminar zur Existenzgründung

Frauen gründen anders! Nicht nur risikobewusster, sondern auch erfolgreicher. Wie das geht, erfahren Sie in unseren Seminaren.

Das etwas andere Gründungsseminar aus der Praxis für die Praxis – mit angeregten Diskussionen, harten Fakten und wertvollen Tipps für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit (neben- oder hauptberuflich).

Wichtig: Bedenken Sie, dass Sie einen Businessplan in erster Linie für Ihren eigenen erfolgreichen Start entwickeln, und nicht für den Erhalt des Gründungszuschusses!

Seminar Existenzgruendung Duesseldorf

Mein Name ist Dagmar Schulz, ich leite, referiere und begleite Sie während des gesamten Seminares. Ich habe selber auch einmal gegründet und weiß sehr genau, wie es Ihnen geht. Mehr über mich und meine Referenzen erfahren Sie hier.

In unserem Seminar sind wir „unter uns“. In einer kleinen Gruppe (max. 6-8) werden nicht nur wichtige Fragen zum Thema "Existenzgründung von Frauen" behandelt, sondern auch Fallbeispiele und Übungen durchgeführt um Ihre individuellen Fragen zu beantworten - Fragen erwünscht!

Der Entwurf eines eigenen Businessplanes ist zur Teilnahme am Seminar nicht erforderlich!

Das Seminar soll Sie dabei unterstützen, den richtigen Weg in Ihre Selbständigkeit zu finden, Ihre Vorgehensweise systematisch zu planen, Partner (Banken, Geschäftspartner) für Ihr Vorhaben zu gewinnen und selbstbewusst Ihr Ziel zu verfolgen.

Es kann auch richtungsweisend sein, wenn Sie nicht sicher sind, ob eine Existenzgründung für Sie der richtige Weg ist.

Unser Tipp: konzipieren Sie den Businessplan in erster Linie mit Blick für Ihren eigenen erfolgreichen Start, und nicht für Institutionen oder die Arbeitsagentur!

Ihre Teilnahmegebühr kann als Gründungskosten (Ausgaben) oder Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden.
Bei uns zählt Qualität statt Quantität. So erhalten Sie alles Notwendige für Ihre Gründung von uns in einem optimalen Zeitrahmen und Tempo.

Das Seminar ist in zwei Module aufgeteilt.

Nächster Termin 15. bis 16. September 2016 - jetzt anmelden!

Teil I Basis-Seminar Freitag 14 - 19 Uhr Uhr  
incl. umfassender Schulungsunterlagen, USB Stick mit Vorlagen und umfangreichen Informationsmaterial - Netzwerken inklusive.

Auszug aus den Inhalten:

  • persönliche und fachliche Basis, gesellschaftliches Umfeld
  • Unternehmerinnen-Check
  • typische Stärken und Schwächen von Gründerinnen
  • Fragen zur Rechtsform, notwendige Versicherungen
  • formelle Schritte: worauf muss ich achten?
  • Steuern, Buchhaltung, Rechnungswesen, Sozialabgaben, Versicherung, Altersvorsorge
  • Businessplan Struktur und Inhalte, Standortfrage
  • Zielgruppe, Kundengewinnung und Marketing: wer ist und wo ist mein Kunde?
  • Marktchancen: wie ermittele ich den Bedarf?
  • Grundlagen: Kapitalbedarfsplanung, Umsatz-, Liquiditäts- und Rentabilitätsberechnung


Teil II Samstag 9 – 16 Uhr

Auszug aus den Inhalten:

Anhand eines Fallbeispiels errechnen wir gemeinsam:
- den Kapitalbedarf
- notwendige Privatentnahme
- Umsatz-, Liquiditäts- und Rentabilitätsplanung
- Kalkulation der Einnahmen und Ausgaben
- Preiskalkulation
- die Umsatzsteuer Berücksichtigung
- die Liquidität unter der Berücksichtigung der Steuerzahlungen  

  • Eine Gründerin zu Gast: Erfahrungsbericht der eigenen Gründung incl. Austausch in der Gruppe
  • Grundlagen Social Media Wissen
  • Fördermittel und Möglichkeiten, Förderkredite, staatliche Finanzierungshilfen (Förderkredite)

Teilnahmegebühr für beide Tage 175  Euro zzgl. MwSt - incl. umfassender Schulungsunterlagen, USB Stick mit Vorlagen, umfangreiches Informationsmaterial - Netzwerken  inklusive.

Als Gesamtpaket erhalten Sie:

  • Vorlage Businessplan Aufbau
  • Umfangreiches Informationsmaterial
  • USB Stick mit Vorlagen
  • Beantwortung Ihrer individueller Gründungsfragen
  • Teilnahmezertifikat
  • Tagungsgetränke, Nervennahrung
  • Netzwerken in der Gruppe unter Gleichgesinnten
  • Lust, Freude und „Mutmacher“ für die Planung Ihrer eigenen Selbstständigkeit

Zusätzlich profitieren Sie vom Unternehmerinnen-Check um Ihnen zu helfen die richtige Strategie zu finden.

Was wir nicht leisten können im Seminar, ist eine individuelle, (psychologische) Einzelberatung oder wichtige Entscheidungen abzunehmen.
Das müssen Sie am Ende dann selber :-).

Das Seminar ist anerkannt von der Agentur für Arbeit um den Gründungszuschuss/Einstiegsgeld zu beantragen. Zum Abschluss erhalten Sie das von den öffentlichen Stellen anerkannte Zertifikat über Ihre Teilnahme am Seminar.

Aufgrund der kleinen Gruppe empfehlen wir Ihnen sich rechtzeitig einen Platz zu sichern.

Ihre
Dagmar Schulz
1a-STARTUP

Unsere nächsten Termine, Anmeldeformular, Teilnahmebedingungen und ein Download zu den Inhalten finden Sie auch rechts in der Box auf der Seite "Unsere nächsten Termine".

Steuern fuer Existenzgruender

Unterstützung erhalte ich rund um alle  steuerlichen Themen sowie Rechtsformen von Frau Julia Rölfs, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin und Diplom-Kauffrau. Frau Rölfs ist Gesellschafter-Geschäftsführerin der Steuerberatungs-und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RBC Rölfs Business Consulting GmbH mit Sitz in Düsseldorf.

Frau Rölfs und ihr Team beraten sowohl Privatpersonen, Existenzgründer als auch Unternehmen verschiedener Größen und Gesellschaftsformen in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.
Ihr Ziel ist es,  Ihnen in der Existenzgründungsphase so zu helfen, dass Sie bürokratische Hürden schnell und sicher meistern können.

Kanzlei RBC Rölfs Business Consulting GmbH
                                    



Seminarstimmen

Existenzgründung Gesundheit

Ich kann nur zustimmen. Wir haben soooo viel Input bekommen, das es Freude macht in die Existenzgründung und B. Planung zu gehen.
Empfehle jedem dieses Seminar bevor man Aktiv in die Planung geht, das erspart viele schlaflose Nächte.

Unsere nächsten Termine

Donnerstag, 29.09.2016, ab 16.00 Uhr
Kostenfreie Gründerinnensprechstunde
Montag, 10.10.2016, ab 16.00 Uhr
Startplatz Düsseldorf Sprechstunde
Freitag, 04.11.2016, ab 14.00 Uhr
Seminar für Existenzgründerinnen Modul 1
Samstag, 05.11.2016, ab 09.00 Uhr
Seminar für Existenzgründerinnen Modul 2

Kontaktieren Sie mich!

Benötigen Sie Beratung oder haben eine Frage? Dann zögern Sie nicht und rufen Sie mich an. Gerne können Sie mir auch schreiben.

Telefon: 0211 - 73 17 11 60

Newsletter Anmeldung

Sie wollen immer auf dem neusten Stand sein rundum 1a-STARTUP? Dann abonnieren Sie Ihren persönlichen Newsletter. Kostenlos, informativ und unverbindlich senden wir Ihnen diesen regelmäßig per E-Mail!

Suche


Und speziell für Frauen:

bieten wir SeminareVorträge und Workshops an. Überzeugen Sie sich von unseren breit gefächerten Referenzen.

Beratungsförderung

Unsere Beratung und Unterstützung kann
mit staatlichen Zuschüssen gefördert
werden.

Fördermittel

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der für Sie passenden staatlichen Fördermittel.
News: Interview mit Oxford Business News.